Bisher Erreichtes:

Dt. Jg. Ch. VDH       Dt. Jg. Ch. KfT       Jg. Sg. Berlin       Dt. Ch. VDH       Dt. Ch. KfT

EJS       KLS       DK(U)CH       PLCH       INt. CH      

AD (20 km)

Angekört   

 DUNCAN VON DER BORDERRANCH (rechts im Bild) 

geb. 12.3.2010

Ansprechender Rassetyp, ausdrucksstarker, schöner, maskuliner Kopf, gut geformtes Auge, Ohren vorzüglich angesetzt und getragen, Hals muskulös und von vorzüglicher Länge, vorzüglich proportioniert, sehr gute obere und untere Linie, Rute vorzüglich angesetzt und getragen, Brustkorb gut zu umspannen, Vorderhand parallel gestellt, vorzügliche Knochenstärke, Hinterhand vorzüglich gewinkelt und bemuskelt, vorzüglich in Fell und Farbe: RED, vollzahnig, freundliches und ausgeglichenes, selbstbewusstes Wesen, unbeeindruckt.  

Unser freundlicher, hübscher Duncan ist angekört und steht als Deckrüde zur Verfügung

Unser Duncan auf der Crufts 2015

wo er sich super präsentiert hat

Stolz und mit vielen Eindrücken sind wir nach Hause gekommen 

 

 

 

 

Nat. Dog Show in Lubieszyn / Polen 

 

Duncan erhielt CWC / CAC und BOB

                                                                                      Bild oben

                          Int. Dog Show in Stettin / Polen Juni 2014 - Duncan erhielt das CACIB , CWC / CAC

Bild oben

3. Platz der Best of Group in Sopot / Polen im August 2013 

Bild oben aus Mai 2013

Beide Bilder oben zeigen Duncan und Vitus beim total ausgelassenen Rüden-Spiel, nachdem sie aus ausstellungstechnischen Gründen für 4 Tage getrennt waren.

Indiesem Moment wussten wir, dass es die richtige Entscheidung war, einen Zweithund bei uns einziehen zu lassen 

Das sind meine Eltern   

Bild oben links: Mama "Hobbit's Griseldis"                            Bild oben rechts: Papa "Beyer's Ignatz"

Hier beginnt meine Zeitrechnung,  im Mai 2010, als ich nach Wiemersdorf zog  

Hier sieht man mich im zarten Alter von 6 Wochen

Ich bin sicher, ein tolles Hundeleben wartet auf mich, und ich sehe der Zukunft gelassen entgegen

 

Nach meinem Einzug in Wiemersdorf hielt ich mich häufig in einem Welpenauslauf auf, in dem schon mein Kumpel Vitus die ersten Wochen seines Lebens war. Gemütlich und luxuriös ausgestattet - so ließ es sich leben und vor allem gut schlafen, am besten mit einem vollgefressenen Bäuchlein...

Alles lief perfekt

 

 

 

 

 

 

Ich verfolgte meinen  g r o ß e n   Kumpel auf Schritt und Tritt. Selbst die warme Sonne ertrug ich, nur um bei ihm zu sein

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Bayern würden sagen...........

........................................................mia Zwoa.........

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

My home is my castle

 

 

 

 

 

 

 

Juni 2010

So langsam werde ich Hund...... man sagt, ich sei ein typischer GRILLE-IGNATZ-Sohn...

 

 

 

 

 

 

 

 

Meinem Kumpel gefällt es in meiner Wohnung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir machen fast alles gemeinsam

 

 

Herbst 2010

Ein Schläfchen im Lammfell in Vitus' Korb und das vor dem Kamin - einfach unschlagbar

 

 

 

 

 

Dezember 2010

Hier probiere ich das Schlafnest unseres kleinen, weißen Freundes  JUSTIN  (Fusselchen) aus, der mit seiner Familie mit uns im Urlaub war .

Nur Geduld Freunde - ich mach das schon noch passend......... ein wenig schaukeln, ein wenig hin und her rutschen und dann noch ein bischen knabbern.....passt schon

...stramme Packung......

 

 

Und wieder mal ein Winter mit Schnee satt......................bis in den März hinein

...guckst Du...

Duncan als Weihnachtsmann (Bild unten)

Duncan auf der richtigen Fährte (Bild unten) 

Mamas kleiner Liebling

Endlich kein Winter mehr

Neues Zuhause - Wohnen jetzt im Oldenburger Land

Fühlen uns wohl - draußen wie drinnen